zurückHeute ist der


Elke's Fahrschule 2002-2013    Inhaber: Elke Frieß
16515 Oranienburg   Berliner Straße 37 ELKE'S FAHRSCHULE
Ohne Stress zum Erfolg !
Telefon/FAX 03301/206283
Funk: 01772321347

    Fahrerlaubnisklasse B17

    Begleitetes Fahren ab 17



    Beginn der Ausbildung mit 16-einhalb Jahren möglich.

    Ausbildung gem.FarschAusbO also genau so wie bei 18-jährigen.

    Theoretische Prüfung frühestens 3 Monate und praktische Prüfung frühestens
    1 Monat vor dem 17. Geburtstag möglich.

    Die Prüfbescheinigung gilt (in Deutschland) als Fahrerlaubnis. Es werden darin der oder die Begleiter eingetragen.
    Nur in Begleitung dieser Person(en) darf der Fahrer ein Kraftfahrzeug der Klasse B bzw.BE führen.
    Fahrten ohne die Begleitperson (bzw.deren Verstoß gegen die 0,5 Promille-Grenze
    oder anderer berauschender Mittel) werden geahndet. (Widerruf der Fahrerlaubnis)

    Diese erworbene Fahrerlaubnisklasse schließt die Fahrerlaubnisklassen AM (früher M + S) und L ein.
    (Fahrzeuge dieser Klassen dürfen ohne Begleitperson geführt werden)

    Begleitpersonen müssen mindestens 30 Jahre alt sein und seit mindestens 5 Jahren (ununterbrochen)
    im Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B sein.
    Sie dürfen nicht mehr als 1 Punkte im Fahreignungsregister (FAER) haben.





Sie sind Besucher Folge Elkes Fahrschule auf TwitterBesuche Elkes Fahrschule bei Facebook
© Elkes Fahrschule   2002-2015   Alle Rechte vorbehalten